12 Dez 13

mamibox Dezember

Neuer Monat, neue Box! Vor ein paar Tagen habe ich die aktuelle mamibox bekommen und mich wieder sehr über den Inhalt gefreut. Ich finde es toll, wie liebevoll die Box gestaltet wird. Außerdem ist es erfrischend, mal nicht nur mit Probegrößen überschüttet zu werden, sondern die Produkte auch wirklich in Originalgröße zu bekommen!

IMG_20131212_120516

 

Das war der Inhalt meiner mamibox:

PhotoGrid_1386695825383

 

  • M. Asam – Rose Körperöl

Hierbei handelt es sich um ein super teures Körperöl mit Traubenkern-und Mandelöl. Es hat einen angenehmen Rosenduft, den ich persönlich aber mit „älteren“ Damen assoziiere. Nach dem Auftragen ist die Haut angenehm weich und fühlt sich nicht ölig an. Kostenpunkt: 19,75 € für 100 ml.

 

  • byodo – Reiswaffeln mit Leinsaat

Ich bin ehrlich gesagt kein Fan von Reiswaffeln, weil sie mir einfach irgendwie zu fad sind. Trotzdem habe ich mich über die Waffeln in der Box gefreut, weil man sich ja in der Schwangerschaft gesund ernähren soll und da kann ich mit den Dingern wohl nicht viel falsch machen 😉 100 g kosten 1,29 €.

 

  • tetesept – Zeit für dich „Glücksmoment“ (Aroma-Pflegebad)

Dieses Pflegebad riecht wirklich unwiderstehlich gut und ich freue mich schon sehr darauf, es auszuprobieren. Den Duft kann ich schlecht beschreiben, aber laut Hersteller beinhaltet das Bad Limetten- und Mandarinenöl. Leider, leider kann ich momentan nicht baden, weil das ja wehenfördernd sein soll und meine Krake ja noch ein paar Wochen im Bauch bleiben soll 🙂

 

  • Nursery Time – Baby Booties

Da mein Entbindungstermin ja immer näher rückt, muss ich auch langsam die Erstausstattung parat haben. Da kommen mir diese süßen Babyschühchen gerade recht. Die Farbe ist schön neutral, so dass man sie sowohl einem Jungen als auch einem Mädchen anziehen kann. Das Paar kostet 4,99 €.

 

  • SIDROGA – Bio Schwangerschaftstee

Den Kräutertee für Schwangere kenne ich bereits, habe ihn aber noch nicht ausprobiert. Neben Melisse und Pfefferminz beinhaltet er auch Himbeerblätter und Frauenmantelkraut, welche vor allem die Geburt erleichtern sollen. Ich werde ihn deshalb erst in 2 Wochen trinken, weil meine Hebamme meinte dass diese Kräuter durchaus auch Wehen fördern können. Der Tee kostet 3,95 € für 20 Beutel.

 

  • Carlsen – Kritzelblöckchen für Väter

Das ist das erste Mal, dass auch etwas für den werdenden Papa in der Box war. Auf dem Blöckchen findet man unter anderem Spiele, Rätsel, Sprüche und vieles mehr. Alles in allem eine nette Idee. Der Block kostet 1,99 €.

 

  • familie & co – aktuelle Ausgabe plus Sonderbeilage MINI

Die Zeitschrift kostet 3,95 € und beinhaltet Erziehungsratschläge, Tipps für Schule und Kindergarten, Gesundheit und Ernährung – und eben alle Themen, die Eltern so interessieren.

 

Neben diesen tollen Produkten waren auch noch einige Pröbchen, Geschenkanhänger für Weihnachten und ein süßes kleines Wandtattoo in meiner mamibox:

IMG_20131212_130002

 

Fazit zur mamibox im Dezember:

Das ist jetzt bereits meine dritte mamibox und ich war bisher immer mit der Produktauswahl zufrieden. Auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. Allesamt Produkte, die ich auch wirklich gebrauchen kann und die einen hochwertigen Eindruck machen.

Ich freue mich schon auf die nächste Box!


Stephi, 33, Oberpfälzerin, Konsumjunkie, stolze Mami zweier kleiner Töchter, Ex-Lehrämtlerin, technikverliebt, dickköpfig, Teeliebhaberin, kritisch, Tierfreundin, Genussmensch und Bücherwurm.

´